Naturfotoworkshops an der Müritz und auf Helgoland 2018
Preis 0,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

ANZEIGE

Naturfotoworkshops.de



:::::::::::...........


„Landschafts- und Naturfotografie“ -
Wochenend-Workshop im Müritz-Nationalpark
mueritz 

 

Der 1990 gegründete Müritz-Nationalpark befindet sich im Süden Mecklenburg-Vorpommerns und ist mit über 300 Quadratkilometern der flächenmäßig größte Land-Nationalpark Deutschlands.
Neben ausgedehnten Wald-, Wiesen- und Moorgebieten erhält der Müritz-Nationalpark seinen ganz besonderen Reiz durch die zahlreichen Seen. Diese Seenvielfalt und der damit verbundene Artenreichtum der Tier- und Pflanzenwelt machen das Gebiet für die Natur-, Makro- und Landschaftsfotografie besonders interessant.

Fantastische Lichtstimmungen, ursprüngliche Landschaften und eine vielfältige Flora und Fauna bieten unzählige Fotomotive. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem „Nationalpark-Service Müritz“ wird der Workshop zeitweise von Rangern begleitet, welche uns zu exklusiven Aufnahmeplätzen führen.

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen!
Durchführung des Workshops: Holger Tange,  GDT  (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen).

 

Termine:                              Kosten: ab 325,- €

20. – 22. Oktober 2017


Weitere Informationen und Anmeldung: www.Naturfotoworkshops.de


::::::::::..........

 

 

 

 

 

„Müritz-Nationalpark und Kranichrast“ (7-Tage-Workshop)
kra-rast 

 

Dieser Workshop bietet ein intensives Naturerlebnis mit viel Zeit und Ruhe zum Fotografieren.
Neben fantastischen Landschaften, einer vielfältigen Flora und Fauna, herbstlichen Farb- und Lichtstimmungen bietet auch der Herbstzug der Kraniche unzählige Fotomotive.

Alljährlich sammeln sich tausende Kraniche in der Müritzregion und der Rügen-Bock-Region bei Groß Mohrdorf vor dem Weiterflug in die Winterquartiere. Lautes Trompeten erfüllt die Luft wenn die Kraniche in kleinen und großen Trupps zu ihren Schlaf- und Futterplätzen ziehen.

Von ausgewählten Fotostandorten und Beobachtungsplätzen werden wir versuchen auch dieses Naturschauspiel mit der Kamera festzuhalten.
Der Workshop wird zeitweise von Rangern des “Nationalpark-Service Müritz” begleitet.

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen!
Durchführung des Workshops: Holger Tange,  GDT  (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen).

 

Termine:                                                                      Kosten

15. - 20. Oktober 2017                                             ab 675,- €

 

Weitere Informationen und Anmeldung: www.Naturfotoworkshops.de


::::::::::..........


 

 

 

„Seevögel und Robben auf Helgoland“ (6-Tage-Workshop)
helgo 

 

Die Hochseeinsel Helgoland bietet für Naturfotografen ein einmaliges Naturerlebnis.

Auf Deutschlands einzigem Vogelfelsen, dem Helgoländer Lummenfelsen, lassen sich in den Sommermonaten das Verhalten und die Brutbiologie einer Seevogelkolonie beobachten und fotografieren.

Insbesondere Flugaufnahmen von Basstölpeln sind vom Klippenrand sehr gut möglich, stellen aber auch eine gewisse Herausforderung an die Reaktionsfähigkeit der Fotografen dar.

Auf der vorgelagerten Düne bieten sich weitere gute Fotomöglichkeiten an. Hier befinden sich Ruheplätze von Seehunden und Kegelrobben sowie Brutgebiete für zahlreiche Watvögel und Möwen.

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen!
Durchführung des Workshops: Holger Tange,  GDT  (Gesellschaft Deutscher Tierfotografen). 

 

Termine:                              Kosten:         

1. – 6. Juli 2018           ab 595,- €

 

Weitere Informationen und Anmeldung: www.Naturfotoworkshops.de

 

 


::::::::::..........

"Seeadler"   -   Action- & Naturfotografie

 

 

In der Feldberger Seenlandschaft bietet dieser Workshop durch die Zusammenarbeit mit Ranger-Tours eine hervorragende
Möglichkeit der Seeadler-Actionfotografie!

Es bestehen dabei gute Chancen für Flugaufnahmen und Bildern von wild lebenden Seeadlern beim Beutegreifen aus nächster Nähe.

Jeweils am Sa. und So. werden wir mit dem Boot in Begleitung eines Rangers auf den Seeadler ansitzen.

Neben der Seeadlerfotografie sind wir aber auch im Müritz-Nationalpark, Serrahner Teilbereich, mit der Kamera unterwegs.

Ursprüngliche Seen, Moore, Pflanzen, Insekten und Buchenwälder die 2011 durch die UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden
bieten vielfältige Fotomotive für die Landschafts- und Makrofotografie.

Dieser Workshop richtet sich an Fortgeschrittene aber auch Einsteiger können teilnehmen, sofern Ihnen die
Bedienung der Kamera kein Geheimnis mehr ist!

 

Termin:                                      Kosten:    € 495,00

8. - 10. Juni 2018

15. - 17. Juni 2018

 

Weitere Informationen und Anmeldung: www.Naturfotoworkshops.de

::::::::::..........

 

Diese Workshops werden angeboten und veranstaltet von Naturfotoworkshops.de
Bitte beachten Sie die o.g. Termine und Preisangaben. Calumet-Gutscheine können hierfür leider nicht eingelöst werden.