NEU: Schwarz-Weiß: Graustufenkonvertierung, Bearbeitung und Druck
Preis 149,00 Euro inkl. MwSt.
Dauer: 1 Tag/e

 

Foto: JP Schneider

Die Kunst ist Grau - von Farbe zu Licht und Schatten
Graustufenkonvertierung, Bearbeitung und Druck


Ein Graustufenbild ist stets etwas besonderes, vor allem in der heutigen farbüberfluteten Zeit.

Wie man ein solches Bild richtig "erzählt" - davon berichtet dieser Workshop. Wenn Farbe entfällt, entsteht die Spannung des Fotos durch genaues Setzen des Tonwertumfangs, das Verhältnis von Gesamtkontrast zu Detailkontrast und durch z.T. filigrane Detailbearbeitung. Die Wahl des passenden Papiers für den Ausdruck unterstreicht die beabsichtigte Wirkung dann noch besonders.

Wir betrachten die Konvertierungsmöglichkeiten zu Graustufen mit Photoshop und anderen Programmen, bearbeiten das Bild exakt und sorgen dann für den optimalen Ausdruck.

Umwandlung im RAW-Konverter • Photoshop-Techniken zur Umwandlung • Umwandlung mit Plug-Ins und anderer Software: B/W Studio, Nik Silver Effex • Filterung • Tonwertsetzung • Kontraststeuerung • Detailkontrastbearbeitung • Tiefenwirkung: Schatten steuern und Schwarzpunkt setzen • Graustufen-HDR • Färben und Tonen • Korn erzeugen • Schärfen • Spezielle Überlegungen zum Ausdrucken, FineArt Prints

Die Beispiele sind verschiedene Photos mit passenden Motiven; eigene Bilder können gerne mitgebracht werden.

Voraussetzung: Dies ist ein intensiver Workshop für Afiçionados. Wenn Sie Graustufenbilder als spannend empfinden, sind Sie hier richtig! Ob Sie damit anfangen wollen oder schon recht fortgeschrittene Tipps brauchen – es wird für Sie viel dabei sein.

Bitte bringen Sie Ihren eigenen PC (Laptop/MacBook) mit. Photoshop Version 6 bzw. die aktuelle CC muss bereits installiert sein. Auch Leihgeräte stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung unbedingt an, wenn Sie ein Leihgerät von uns verwenden möchten.

Allerdings: Dies ist kein Workshop für Anfänger. Es müssen und werden gehobene Techniken vermittelt werden; Erfahrung in der (Farb-) Bildbearbeitung sollten Sie schon vorweisen können: das Anlegen einer Ebene oder Einstellebene in Photoshop oder Photoshop Elements sollte für Sie bereits möglich sein. Was Sie dann damit erreichen können, lernen Sie hier!

Referent:  Karsten Franke   www.nettertrainer.de

Ort:         Calumet Seminarraum Hamburg, Bahrenfelderstr. 260 (kostenlose Parkplätze in unserer Tiefgarage)

Dauer:    10:30 - 17:30 Uhr (mittags ca. 1 Stunde Pause)

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es gibt kalte und warme Getränke und einen kleinen Imbiss während der Frühstückspause.

Die maximale Anzahl der Kursteilnehmer ist im Sinne der Effektivität auf 8 begrenzt. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an!